Lieferumfang - Schlammsauger

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lieferumfang

Standard VAK1 Sauger-Set  
bestehend aus folgenden Komponenten :

  • Edelstahlbehälter  ca. 90 Liter fahrbar, auf 2 pannensicheren Rädern montiert.
    Eingebaute Edelstahl- Pumpe 240V/900 Watt,
    mit max. Förderleistung bis ca. 15m³/Std. Festkörperdurchlass 35mm Fabrikat Grundfos.
     Edelstahl -Filterkorb ca. 15 Liter Fassungsvermögen, Maschenweite 10mm
     Vakuumfester Domdeckel aus Edelstahl mit Schnellverschluss, 300mm Durchmesser
     Wetterfester 2poliger Pumpenschalter IP65,
     7m Anschlusskabel mit Schukostecker  240VAC (Mitteleuropa)
     6/4" Messing-Kugelhahn im Druckstutzen zur Einstellung der Förderleistung (0-100%)
     Füll und Belüfterventil 1/2" Messing-Kugelhahn mit GEKA-Kupplung,
     Ablass-Kugelhahn 1" (Messing)
     Werkzeuglose Schnellkupplung für den Saugschlauch am Saugstutzen
     (System Milchrohrverschraubung, Edelstahl)
 
  • 10m Saugschlauch transparent ,
    4cm Innendurchmesser mit Schnellkupplung fertig konfektioniert

  • 10m Druckschlauch mit Storz- Feuerwehrkupplung fertig konfektioniert,

  • 2 Stk. Schlauchschellen Edelstahl 38-50mm
  • Betriebsanleitung
____________________________________________________________

Optional starrer Saugtrichter
Starrer Saugtrichter Öffnung ca 10x20cm
zur Reinigung von Kies- und Pflanzenbereichen

Optional Dreieckbodenbürste
Schwere Dreieckbodenbürste mit 30cm Schenkellänge zum
Absaugen von ebenen Folienflächen
 
Optional Teleskopstange
Zur Saugschlauchführung empfehlen wir eine ALU Standard Teleskopstange mit einer Länge von 2,5-4,8m.
Diese ausziehbaren Stangen sind in jedem Poolfachhandel oder gutem Baumarkt zu beziehen.
Aufgrund ihrer Längen sind die Stangen teuer zu versenden,  
wir empfehlen diesen Teil Vorort zu beziehen, können Ihnen aber gerne ein Angebot stellen.

Optional Polokalrohrdüse
Bei schwierigen Verhältnissen und permanenter Verstopfung
bei der  Reinigung von Kiesbereichen.

Für schwierige Saugverhältnisse, hervorgerufen durch laufende Verstopfer, haben wir eine neue Ansaugdüse entwickelt.
Sie besitzt hervorragende Reinigungseigenschaften und lehnt sich an das Prinzip der Aquarium - Reinigungsglocke an.
Aufgrund des größeren Durchmessers der Düse und der damit verbundenen
geringeren Strömungsgeschwindigkeit an der Ansaugöffnung  werden Steine, oder grobe Feststoffe nicht mitgerissen.
        
Diese Düse wurde praktisch von unseren Kunden getestet und brachte ausgezeichnete Ergebnisse.
Sie eignet sich hervorragend zur Reinigung von Pflanzen- und Kiesbereichen.
Ununterbrochenes Saugen an schwierigen Stellen (z.B. Steine mit 3-5cm Durchmesser) wurde erstmals möglich.

Die Düse kann man sehr einfach selber bauen, sie besteht im wesentlichen aus Teilen,
welche für Abwasserverrohrungen verwendet werden und diese sind in jedem Baumarkt erhältlich.

Folgende Teile werden benötigt:  
ca. 20cm Wasserleitungsrohr 3/4 Zoll (Anschluss für die Teleskopstange)
ca. 17cm Polokalrohr 40mm (Anschluss für den Saugschlauch
1 St. Überschiebmuffe DN110
1 St. HT Reduktion DN110/50
1 St. HT Reduktion DN50/40
1 St. Bogen HTB 40/30 Grad
1 St. Muffe HTEM 40/1000mm lang
2 St. Rohrschellen 1 Zoll
2 St. Schrauben M8x40

Bei Bedarf bieten wir gerne diese Düse an.

 
 
Westreicher 2015
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü